Faschismus ist keine Meinung, Faschismus ist ein Verbrechen!

In deutschen Städten so wie auch in Geesthacht nehmen Neonaziaktivitäten immer mehr Gestalt an.
Bedrohungen sowie Angriffe von Andersdenkenden und/oder Andersaussehenden sind keine Seltenheit mehr sondern stehen an der Tagesordnung.
Primitive Aufkleber der NPD sowie anderen neonazistischen Organisationen sind inzwischen in ganz Geesthacht auffindbar.
Es gilt dagegen vorzugehen und dies nicht zu tolerieren und wegzuschauen!
Wir alle sind verpflichtet dies aktiv zu bekämpfen damit sich 1933 nicht wiederholt.
Wir wollen kein 4.Reich! Es ist an der Zeit öffentlich seine Meinung zu vertreten und antifaschistische Aktivitäten zu unterstützen.






Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: